So organisiert man einen Park-Slam.

Bei der Dichterschlacht werden selbst verfasste Texte vorgetragen, die vom Publikum juriert werden.

Die Poesie ist zurück: Gehen Sie raus in den Park und verkünden Sie die frohe Botschaft

SMS-Poetry-Slam

Jeder liest aus seinem Handy einen lustigen SMS-Chat mit einem Freund vor. Gewonnen hat, wer am meisten Applaus bekommt.

Variante:
Je zwei liefern sich zuerst auf ihren Mobiles einen Chat-Battle. Nach einer Viertelstunde ist Schluss, und die Dialoge werden vorgetragen.

Expertentipp: Renato Kaiser, Poetry-Slam-Schweizer-Meister 2012

Respect the poet. Sei ehrlich, aber fair. Und ganz grundsätzlich: Achte aufs Detail. So haben dieselben Wörter, je nach Satzstellung, nicht immer denselben Sinn.

Beispiel:
Selten so gelacht.
So selten gelacht.

× Schliessen