So serviert man Tapas stilvoll.

Ay, ay, ay, las tapas me gustan mucho! Damit sie auch optisch schön daherkommen: drei Varianten, Tapas stilvoll zu servieren.

Das wird benötigt:
• Kleine Konfigläser
• Zahnstocher
• Rotes und gelbes Papier
• Kleber
• Alle Arten von Tapas

Tapas in spanischen Konfigläsern:

1. Als Erstes nimmt man alte Konfigläser, wäscht sie aus und beklebt sie mit zwei roten und einem gelben Papierstreifen, sodass sie aussehen wie kleine spanische Nationalflaggen.
2. Jetzt nur noch die Tapas rein, und fertig sind die spanischen Tapas-Gläser.

Tapas zeigen die spanische Flagge:

1. Hierzu braucht es rotes und gelbes Papier. Man schneidet es in Streifen und klebt diese zu Mini-Fähnchen in den Farben Rot-Gelb-Rot zusammen
2. Nun werden die selbst gebastelten Spanienfähnchen-Streifen in gleiche Teile geschnitten und um einen Zahnstocher zusammengeklebt.

Tapas frisch und fruchtig:

Warum nicht eine ausgehöhlte Honigmelone als Rohschinkenschale verwenden? Passt doch wunderbar. Essbar wird die «Verpackung» gar, wenn Tapas auf Gemüseschalen wie einer aufgeschnittenen Paprika serviert werden.

× Schliessen