So shaked man Milch.

Shake, baby, shake! Milchshakes machen munter, sind im Nu zubereitet und vor allem lecker.

Für einen Shake braucht es einen Mixer, ca. 1,5 dl Milch, 60 g Fruchtpüree und etwas Zucker, Honig oder Ahornsirup. Je nach Lust kann man den Drink mit Joghurt, Buttermilch oder Glace verfeinern. Alle Zutaten im Mixer verquirlen und den Drink gekühlt geniessen.

Beliebte Shakearomen:

Erdbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Kirschen, Schokolade, Kaffee

Schon gewusst?

Der Milchshake soll 1922 in Chicago erfunden worden sein. Das Originalrezept enthält Milch, Malz, Schokolade und Glace.

× Schliessen